StuRa-Inside vom 24. Juli – Beitragserhöhung nimmt Form an

Bei der StuRa-Sitzung am 24. Juli, der letzten im Semester, wurde noch über einige letzte Anträge abgestimmt, am interessantesten davon der Antrag des AK Finanzen über die Erhöhung der Beiträge von 3,50 Euro auf 12 Euro. Die Sitzung sollte bewusst kurz gehalten werden, da es alle aufgrund von Prüfungsstress eilig hatten, …

Kaum Änderungen in der Hochschulpolitik: Die Ergebnisse der Uni-Wahl 2023

Die Ergebnisse der Uni-Wahlen stehen fest: Klarer Sieger in der StuRa-Wahl ist in diesem Jahr wieder die GHG, gefolgt von der FSVV. Im Senat verlieren die Jusos ihren Sitz an den Bund der studentischen Mitte. Die Details. In diesem Jahr haben sich 10 Prozent der Studierenden an den Uni-Wahlen beteiligt. …

Wohin fließt das Geld des Landes? – StuRa-Inside vom 19.12.2022

In der letzten StuRa-Sitzung des Jahres am Montag stand noch einmal richtig etwas an: Unter anderem stellte die Kupferblau einen Antrag, da auch die Kosten für ein Campusmagazin von der Inflation betroffen sind. Außerdem beschäftigten sich die Anwesenden mit der Vergabe der Qualitätssicherungsmittel für 2023. Was das genau bedeutet, erfahrt …

StuRa beschließt Haushalt für 2023 – StuRa-Inside vom 28.11.2022

Am Montag beschloss der Studierendenrat in einer kurzen Sitzung den Haushaltsplan für 2023. Außerdem berieten die 15 Anwesenden unter anderem über die finanzielle Situation des StuRa und ein interessantes Filmprojekt. Haushaltsplan: 110.000€ für Cafeterienaufbau, Notlagenstipendium weiterhin wichtig Wichtigster Tagesordnungspunkt der Sitzung war wohl der Beschluss des Haushalts für 2023. Diesen …

StuRa-Inside vom 14.11.2022 – Studiverwaltete Cafeterien kommen im Tal und auf dem Berg

Die Sitzung ging wieder lange: Fast bis halb zwölf saß der Studierendenrat (StuRa) am Montag zusammen, denn es gab viel zu besprechen. Während im Nebenzimmer eine Big Band probte, schlugen sich die circa zwanzig anwesenden Mitglieder wacker durch Referats- und Vorsitzendenwahlen sowie allerlei Anträge. Unter anderem ging es um die …

Gremienwahlen 2021: Steckbriefe der Hochschulgruppen

Heute und morgen, am 29. und 30. Juni werden wieder StuRa, Senat und Fakultätsräte gewählt. Für alle kurzfristig Unentschlossenen haben wir die antretenden Hochschulgruppen gebeten, sich selbst zu charakterisieren und einige wichtige Anliegen und Vorhaben zu erläutern. Die Antworten findet ihr hier in Steckbriefform.

Volle Kraft voraus – Hochschulgruppen starten motiviert ins neue Semester

27363 Studierende aus Tübingen konnten am 8. und 9. Dezember die neue Besetzung des Studierendenrates wählen. 2076 der Wahlberechtigten beteiligten sich an der Wahl, woraus 28276 gültige Stimmen resultierten. Gleichzeitig konnten Studierende Repräsentant*innen ihrer eigenen Fakultäten wählen. Anlässlich dieser Wahlen hatten wir die Möglichkeit, mit einigen Hochschulgruppen ins Gespräch zu …

Neues Jahr, neuer StuRa – Stura-Inside vom 11.01.2021

Am vergangenen Montag tagte der neu gewählte Tübinger Studierendenrat zum ersten Mal. Dabei diskutierte und genehmigte das Gremium bereits erste Anträge. Außerdem stellten sich Bewerber*innen für verschiedene Posten wie die Exekutive oder das Pressereferat vor. Ein Überblick über die StuRa-Sitzung vom Montag, 11. Januar.