Servus und Bonjour – zwei Auslandsstudentinnen berichten – Aix en Provence

Erster Teil: Aix-en-Provence Deutschsprachig oder doch eine Fremdsprache? Großstadtflair oder Naturnähe? Viele Möglichkeiten haben sich uns geboten, als wir auf der Suche nach einem Auslandsstudienplatz waren. So ging die eine nach Wien und die andere nach Aix-en-Provence. Wir nehmen dich mit und geben Einblicke in das Leben als Auslandsstudierende – …

Servus und Bonjour – zwei Auslandsstudentinnen berichten – Wien

Zweiter Teil: Wien Deutschsprachig oder doch eine Fremdsprache? Großstadtflair oder Naturnähe? Viele Möglichkeiten haben sich uns geboten, als wir auf der Suche nach einem Auslandsstudienplatz waren. So ging die eine nach Wien und die andere nach Aix-en-Provence. Wir nehmen dich mit und geben Einblicke in das Leben als Auslandsstudierende – …

Liebesgrüße aus Russland, Volume 2

… oder auch nicht aus Russland. Dies sollte eine Kolumne über ein Jahr in Russland sein. Heute wäre mein Flug von Moskau nach Frankfurt gewesen. Und in zwei Monaten hätte ich mein Abenteuer in Sankt Petersburg fortgesetzt. In der Realität bin ich seit Mitte März schon zurück in Tübingen. Hallo …

Liebesgrüße aus Russland, Volume 1

Zwei Semester Russland, erst Moskau und dann Sankt Petersburg. Klingt verrückt? Ist es vermutlich auch ein bisschen. Und daher genau das Richtige für mich! Mein Name ist Holly und ich nehme euch hier mit auf mein russisches Abenteuer. Eine Kolumne über mein Jahr in Russland. In den kommenden zwei Semester …

Und dann auch noch Corona: Internationale Pandemiegeschichten Aus Tübingen

Bislang hat die Situation von internationalen Studierenden während der Corona-Krise nur wenig Beachtung erlangt. Wie es wohl ist, seine Heimat für einen pandemiegeprägten Uni-Alltag zu verlassen? Unsere Redakteurin hat sich das gefragt und mit einigen “Internationals” in Tübingen gesprochen.